Button Wer Was Warum

Interesse geweckt?

Der Lange Tag der StadtNatur hat sich in mehreren Städten als Veranstaltungsformat bewährt. Möchten auch Sie einen Langen Tag veranstalten und damit die urbane Natur in den Fokus der Öffentlichkeit Ihrer Stadt rücken?


Potenzial prüfen.

Bestehen bereits Managementerfahrungen? Ist ein Netzwerk vorhanden oder gut zu bilden? Wissen Sie, wie man Gelder akquiriert? Wenn ja, dann sind die Grundvoraussetzungen für die Organisation eines solchen Events bei Ihnen gegeben.


Informieren.

Möchten Sie wissen, wie Öffentlichkeitsarbeit, Werbegestaltung und anderes in den bereits veranstaltenden Städten abgelaufen sind? Die Erfahrungen der Organisatoren in den anderen Städten wurden im November 2015 bei der Tagung „Langer Tag der StadtNatur – Ein Erfolgsmodell für jede Stadt“ zusammengetragen und diskutiert. Die Ergebnisse hat die Stiftung Naturschutz Berlin in einem Handbuch zusammengefasst, das eine erste Hilfestellung für die erfolgreiche Durchführung von Langen Tagen in weiteren Städten gibt. Darüber hinaus stehen in der Stiftung Naturschutz Berlin kompetente und erfahrene Mitarbeiter mit Fachwissen und Engagement gern zur Unterstützung bereit. Auch die Organisatoren der anderen Langen Tage in Deutschland beantworten gerne Fragen, die sich potenzielle neue Veranstalter im Zusammenhang mit den spezifischen Abläufen in den jeweiligen Städten stellen. Kontaktdaten finden Sie unter „Wo findet der „Lange Tag“ bereits statt‘ in den Städte-Steckbriefen.


Handbuch und Anschauungsmaterial

» Handbuch „Langer Tag der StadtNatur – Ein Erfolgsmodell für jede Stadt“ (5,4 MB)
» Leitfaden für Organisatoren (Berlin 2016) (1,7 MB)
» Plakatkampagnen Berlin, 2007 bis 2016 (4,1 MB)